Liebe Gastschützen,

die Begehungszeiten für unseren Feld- und 3D-Parcours sind täglich ab > 1 Stunde nach Sonnenaufgang bis < 1 Stunde vor Sonnenuntergang. Aus versicherungstechnischen Gründen ist es erforderlich, dass jeder Schütze sich in unserem Parcours-Buch mit Namen und Uhrzeit einträgt, ausserdem unsere im „Gastschützen-Kasten“ (Bild s.o.) ausliegende Schiessordnung zur Kenntnis nimmt, diese unterschreibt und zusammen mit den Parcours-Gebühren einwirft.

Parcours-Tagesgebühr: pro Erwachsener: 12.-Euro

Kinder und Jugendliche bis einschliesslich 17 Jahren: 5.-Euro


Wichtige Hinweise:

MAXIMAL 2 PFEILE PRO 3D-ZIEL p.P.!!! Kein Pfeile-Limit auf unsere Strohballen-Ziele!!!

ROTER-Pflock: Für alle Compound- und Visierschützen

BLAUER Pflock: alle Blank- und Traditionellen Schützen

Der Abschuss erfolgt für alle Schützen frei wählbar innerhalb der gedachten, geraden Linie zwischen den 2 gesteckten blauen und roten Pflöcken! (siehe Bild!)

 

 


3D-PARCOURS-Pflöcke

 

FELD-PARCOURS-Pflöcke


 
In den Sommermonaten von Anfang Mai bis Ende September ist es möglich, die Toiletten-Anlage in der nebenan gelegenen Freizeit-Anlage „Gumbe“ kostenfrei zu nutzen! In den übrigen Monaten steht Euch KEINE Toilette auf unserem Parcours zur Verfügung!
 
Bei grösseren Gruppen bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme per E-Mail!
 

Aus gegebenem Anlass sehen wir uns gezwungen, den Eingangsbereich und Teile des Parcours per Video zu überwachen! Vandalismus wird zur Anzeige gebracht, nichtzahlende Parcoursnutzer bekommen Parcours-Verbot, weitere Massnahmen behalten wir uns vor!


Hier gibt’s unsere Schiessordnung auch als download: Schiessordnung vom 28 April 2015

 

loading